PCA

 

Integrative Transformation von Geschäftsmodellen von KMU unter disruptiven Marktbedingungen

Die Erstgutachterin der Arbeit, Prof. Dr. Friederike Welter, Jönköping International Business School, Jönköping, Schweden, beurteilt die Bedeutung der projekt-gestützten Arbeit für die Praxis u.a. wie folgt:

 

"Das Thema der grundlegenden Umgestaltung von Geschäftsmodellen in der vorliegenden Arbeit ist hochaktuell und zielt darauf, einen theoretisch fundierten Lösungsansatz zu erarbeiten, wie Geschäftsmodelle von KMU unter disruptiven Marktbedingungen grundsätzlich erfolgswirksam transformiert werden können. Das Thema wird vom Verfasser theoretisch aufbereitet und mündet in der konzeptionell und empirisch fundierten eigenständigen Erarbeitung eines sogenannten TRANSFORMATIONSNAVIGATORS®. Dieses Instrumentarium trägt dazu bei, die häufig vorfindbare Lücke zwischen theoretischem Anspruch eines Lösungsansatzes einerseits und seiner konkreten Umsetzung in der Praxis andererseits zu schließen."

Die Dissertation wurde veröffentlicht März 2011 im Peter Lang Verlag, Frankfurt/M., Europäische Hochschulschriften, Bd./Vol. 3374, unter ISBN 978-3-631-61483-9

BDU
Zielsicher zum Erfolg,